Altersvorsorge News

Altersarmut in Thüringen wächst dramatisch

Der Titel klingt nach Werbebroschüre: „Einfach, sicher, günstig: Die Deutschlandrente.“ Dabei wollen die vermeintlichen Werbetexter gerade verhindern, dass Menschen in einem unübersichtlichen Markt daran scheitern, die richtige private Alterssicherung zu finden.

Ausgedacht hat sich das Modell Hessens schwarz-grüne Landesregierung, namentlich Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne), Finanzminister Thomas Schäfer und Sozialminister Stefan Grüttner (beide CDU). Es soll nach Diskussion mit Experten 2016 in eine Bundesratsinitiative münden.

Ihr Grundgedanke: Da die vom Staat geförderte Riester-rente ziemlich erfolglos ist, schlagen sie einen zentralen, bei der vertrauenswürdigen Deutschen Rentenversicherung zum Selbstkostenpreis verwalteten Fonds vor, der keine Gewinne anstrebt. Riester und Co. werden zwar gefördert, doch nur etwa die Hälfte der Berechtigten nimmt das in Anspruch - zu kompliziert, zu teuer. Auch eine betriebliche Altersvorsorge haben nur rund 50 Prozent der Beschäftigten.

Zurück